Wraparound

Fließender Seitenwechsel für den Mauszeiger

Wraparound lässt die Maus aus dem Käfig. Mit der Freeware bewegt sich der Maus-Cursor über den Bildschirmrand hinaus und erscheint wieder auf der gegenüberliegenden Seite. Diese Funktion ist vor allem für große Monitore geeignet. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Wraparound lässt die Maus aus dem Käfig. Mit der Freeware bewegt sich der Maus-Cursor über den Bildschirmrand hinaus und erscheint wieder auf der gegenüberliegenden Seite. Diese Funktion ist vor allem für große Monitore geeignet.

Mit Wraparound legt man beliebig fest, auf welchen Bildschirmseiten die Maus durchgleitet und wo der Zeiger an seine Grenzen stößt. So bestimmt man bespielweise, dass sich die Maus am oberen und unteren Bildschirmrand normal verhält. Fährt man aber mit dem Zeiger an den rechten Bildschirmrand, erscheint die Mausanzeige wie von Zauberhand auf der linken Seite und umgekehrt. Auch Fenster verschiebt man auf diese Weise von einer Ecke in die gegenüberliegende. Bei Bedarf legt man eine Tastenkombination fest, die den Wraparound-Effekt ein- und ausschaltet.

FazitWer mit einem großen Bildschirm arbeitet, findet in Wraparound möglicherweise einen nützlichen Helfer. Auch wenn der Effekt anfangs gewöhnungsbedürftig erscheint, erspart die kostenlose Software den ein oder anderen Weg zu Fuß.

Wraparound

Download

Wraparound L 1.3.1